Freiwillige Feuerwehr Siebenbäumen

Die Gründung

Die Gründungsdokumente sowie die Protokollbücher aus dieser Zeit sind leider nicht bis heute erhalten geblieben. Ein Protokollbuch mit den chronologischen Aufzeichnungen liegt der Freiwilligen Feuerwehr Siebenbäumen, erst wieder ab dem 23. Juni 1961 vor! Aber wir verfügen über ein Foto und über die Namen der meisten Gründungsmitglieder. Als Gründungsmitglieder bzw. als sogenannte freiwillige Männer der ersten Stunde sind uns namentlich 29 Kameraden sowie der damalige Bürgermeister August Dohrendorf bekannt: Unter dem damaligen Dorfvorsteher, Hans Christian Bohnsack und seinem Stellvertreter August Dohrendorf. fanden sich die Männer im Sommer 1896 zusammen.

Die Männer der ersten Stunde

Feuerwehr - Erste Manschaft

1. Reihe oben: Rehländer, Wilh. Meyer,
2. Reihe v. o. : Klaus Derlin, Christoph Harz, Fritz Köllll. Christoph Tretau, Heinrich Koop, August Hahn, August Dohrendorf, Johann Dabeistein,
3. Reihe v. o.: Heinr. Groth, Ernst Schnoor, Carl Hamann, Niemann, J. Wessel, Heinr. Bohnsack, Hans Tietgen, Christian Bück,
4. Reihe v. o.: Johannes Wegener, August Dohrendorf, Heinr. Veddern, Joachim Pein, Johann Dahm, Heinrich Schnoor, Gottfried Martens, Wegener, Heinrich Derlin, August Thielsen, Ludwig Kölln, Heinrich Messwarp (v.Ln.r.)




Mehr Informationen erhalten Sie unter Freiwillige Feuerwehr Siebenbäumen